Elternbrief August 2018
Elternbrief August 2018 Aushang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 280.3 KB

 

ELTERNINFORMATION

 

September 2018

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wir haben einige Informationen und Neuigkeiten sowie die bereits feststehenden Termine und Aktivitäten für dieses Schuljahr für Sie zusammengestellt.

 

 

PERSONALVERÄNDERUNGEN

 

Herr Röhrenbeck und Frau Staubitz sind seit diesem Schuljahr neu in unserem Kollegium.

 

Frau Grieser macht zurzeit als Lehramtsanwärterin ihre Ausbildung bei uns.

 

In der Ganztagsschule ist nun Frau Kehr-Schreiner für die Betreuende Grundschule und die 4. Klassen zuständig.

 

Herr Bensmaya und Herr Schreiner leisten ihr Freiwilliges Soziales Jahr an unserer Schule ab.

 

 

KLASSENLEHRERINNEN

 

1a: Frau Diehl 1b: Frau Staubitz 1c: Frau Koch

 

2a: Frau Sheets 2b: Frau Ćurković 2c: Frau Jurna

 

3a: Frau Stilgenbauer  3b: Frau Ebel  3c: Herr Röhrenbeck

 

4a: Frau Müller 4b: Frau Ernst 4c: Frau Schindler

 

 

ANSPRECHPARTNERINNEN FÜR DIE GANZTAGSSCHULE

 

1. Klassen: Frau Chrysler und Frau Appel-Keinert

 

2. Klassen: Frau Stabel

 

3. Klassen: Frau Drews

 

4. Klassen: Frau Kehr-Schreiner

 

 

 

SCHULELTERNBEIRAT

 

Schulelternsprecherin: Frau Heil, Stellvertreter: Herr Graf 

 

Mitglieder des Schulelternbeirats:

 

Name

Klasse

Heil, Susanne

1b/3c

Graf, Björn

2c

Kleiber, Christine

2c/4c

Wittner, Wencke

1a/4c

Rombs, Irina

1c

Weigel, Adriana

2c

 

 

 

Stellvertreter des Schulelternbeirats:

 

Name

Klasse

Bruch, Katharina

4c

Windecker, Marlene

2b

 

 

 

DANKESFEIER

 

In diesem Jahr feiern wir unseren 20. Geburtstag. Im Mai fand bereits ein großes Zirkusprojekt statt. Nun haben wir am 21.9.2018 um 10 Uhr noch eine interne Dankesfeier geplant, an der alle Klassen teilnehmen.

 

Je nach Wetter findet die Feier im Atrium oder in der Hans-Appel-Halle statt.

 

Gäste sind herzlich willkommen J!

 

 

 

STUDIENTAG

 

Am 12.11.2018 findet für das gesamte Kollegium der nächste Studientag im Rahmen des Programms Pädagogische Schulentwicklung statt.

 

An diesem Tag ist für die Kinder unterrichtsfrei!

 

Sollten Sie Betreuung benötigen, melden Sie sich bitte bis 31.10.2018 im Sekretariat!

 

  

 

ELTERN IM SCHULHAUS

 

Wir möchten Sie an unser Schreiben „Eltern im Schulhaus“ erinnern. Schulelternbeirat, Lehrerkollegium sowie das Schülerparlament bitten Sie, Ihre Kinder in ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen und alleine in die Schule gehen zu lassen.

 

Bitte bringen Sie Ihr Kind morgens nur bis zur Bushaltestelle oder an die Schultür. Ab hier kann es problemlos alleine in seine Klasse gehen. Warten Sie bei der Abholung bitte vor dem Schulhaus oder an der Bushaltestelle.

 

Natürlich sind Ausnahmefälle wie das Abholen kranker Kinder, Gesprächstermine, Bastelvormittage, usw. von dieser Regelung nicht betroffen.

 

 

 

TAGESRHYTHMUS

 

07.35 Uhr: Offener Anfang

 

07.45 Uhr: Unterrichtsbeginn

 

1. Stunde: 7.45 Uhr bis 8.30 Uhr

 

2. Stunde: 8.30 Uhr bis 9.15 Uhr

 

Frühstück: 9.15 Uhr bis 9.30 Uhr

 

  1. Pause: 9.30 Uhr bis 9.45 Uhr

 

3. Stunde: 9.45 Uhr bis 10.35 Uhr

 

  2. Pause: 10.35 Uhr bis 10.50 Uhr

 

4. Stunde: 10.50 Uhr bis 11.40 Uhr

 

11.40 Uhr: Unterrichtsende Klasse 1 und 2

 

  3. Pause: 11.40 Uhr bis 11.55 Uhr

 

5. Stunde: 11.55 Uhr bis 12.45 Uhr

 

Beginn der Betreuenden Grundschule  

 

                  und der Ganztagsschule Klasse 1 und 2

 

12.45 Uhr: Unterrichtsende der Klassenstufen 3 und 4

 

12.45 Uhr: Beginn der Ganztagsschule Klasse 3 und 4

 

15.45 Uhr: Ende der Ganztagsschule

 

  

 

SCHULÖFFNUNGSZEITEN

 

Die Schule ist ab 7.15 Uhr geöffnet. Dann ist auch eine Frühaufsicht im Schulhaus. Erst um 7.35 Uhr beginnt der Offene Anfang und es ist eine Aufsicht im Klassensaal.

 

Die Busaufsicht ist bis zur Abfahrt der letzten Busse um 11.40 Uhr, 12.45 Uhr und 15.45 Uhr gewährleistet.

Bitte beachten Sie, dass die Klassenräume am Nachmittag aus   

 

versicherungsrechtlichen Gründen abgeschlossen sind und die  

 

Reinigungskräfte diese auch nicht aufschließen!

 

Die Kinder müssen am Vormittag daran denken ihre Hausaufgaben und Unterlagen, die sie zum Lernen brauchen, einzupacken.

 

 

 

ABHOLUNG DER KINDER NACH UNTERRICHTSENDE

 

Falls Sie Ihr Buskind nach der Schule abholen wollen, sind Sie bitte pünktlich. Immer wieder verpassen Kinder durch Missverständnisse den Bus. Deshalb werden generell alle Kinder an der Haltestelle von den Busaufsichten mit dem regulären Bus nach Hause geschickt, falls sie bis zur Abfahrtszeit nicht abgeholt wurden.

 

Die Aufsicht endet, sobald der letzte Bus abgefahren ist. Daher müssen auch Nicht-Buskinder pünktlich nach Unterrichtsende abgeholt werden.

 

 

 

FERIENBETREUUNG

 

Informationen und Anmeldevordrucke sind über die Verbandsgemeinde Göllheim, Tel. 06351/490922 (Herr Bohlander) oder über die Homepage der VG Göllheim: www.vg-goellheim.de (Button: Ferienprogramm) erhältlich.

 

 

 

BILDUNGSPAKET

 

Im Rahmen des Bildungspaketes können im Vorfeld z.B. auch Zuschüsse zu Schulveranstaltungen jeder Art gewährt werden. Bei Fragen zu diesen Anträgen wenden Sie sich bitte an unsere Sekretärin, Frau Odermatt. Außerdem können auf der Homepage der Kreisverwaltung in Kirchheimbolanden (Bürgerservice – Formulare) die entsprechenden Anträge heruntergeladen sowie Zuschüsse für Schulmaterialien beantragt werden.

 

 

 

FERIENTERMINE Schuljahr 2018/2019

 

Herbstferien:               01.10.2018   bis   12.10.2018

 

Weihnachtsferien:        20.12.2018   bis   04.01.2019

 

Winterferien:               25.02.2019   bis   01.03.2019

 

Osterferien:                 23.04.2019   bis   30.04.2019

 

Pfingsten:                    10.06.2019

 

Sommerferien:             01.07.2019   bis   09.08.2019

 

 

 

Bewegliche Ferientage

 

Freitag, 02.11.2018 (zusätzlich, nur dieses Jahr schulfrei!)   
Montag, 04.03.2019 und Dienstag,05.03.2019

 

Mittwoch, 06.03.2019 (zusätzlich, nur dieses Jahr schulfrei!)

 

Freitag, 31.05.2019

 

Freitag, 21.06.2019

 

 

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es uns generell untersagt ist, vor und nach Ferien Befreiung vom Unterricht auszusprechen.

 

Bitte beachten Sie dies bei der Planung Ihres Familienurlaubs!

 

 

 

TERMINE:

 

 21.09.2018    Dankesfeier

 

 28.09.2018      letzter Schultag vor den Herbstferien

 

 01.10. bis 12.10.18     Herbstferien

 

 01.11.2018    Feiertag – unterrichtsfrei!

 

 02.11.2018    zusätzlicher beweglicher Ferientag – unterrichtsfrei!

 

 November 2018   Informationsabend für die Eltern der 4.Klassen

 

zum Thema Weiterführende Schule  (weitere Info folgt)

 

Elternabend Ganztagsschule (weitere Info folgt)

 

12.11.2018    Studientag – unterrichtsfrei für alle Kinder!

 

 08.12.2018      Göllheimer Vorweihnacht

 

 Nov./Dez. 2018     Fahrt ins Pfalztheater Kaiserslautern (weitere Info folgt)

 

 19.12.2018      Weihnachtsfeier in der Grundschule am Königspfad

 

                        letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

 

 20.12.18 bis 04.01.19   Weihnachtsferien

 

 25.01.2019      Ausgabe der Halbjahreszeugnisse,

 

                        Unterrichtsende für ALLE Schüler um 11.40 Uhr!

 

 31.01.2019      Ganztagsschulpräsentation

 

 

 

Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Schuljahr und auf eine gute Zusammenarbeit!

 

 

 

Göllheim, September 2018

 

                                      

Heike Wadehn, Rektorin                     Angelika Stölzel, Konrektorin