Herzlich Willkommen

SPENDENLAUF

 

Vor den Osterferien möchten wir mit den Kindern einen Spendenlauf durchführen. Eine Hälfte des Geldes wollen wir für einen guten Zweck spenden,  die andere Hälfte soll der Förderverein unserer Schule bekommen und es wird somit Ihren Kindern zu Gute kommen.

 

In den Klassen und im Schulelternbeirat wurde überlegt, wohin diese Spende gehen könnte. Aus diesen Vorschlägen hat das Schülerparlament die gemeinnützige Organisation adventurecare e.V. ausgewählt, die Familien mit Kindern hilft, die Krebsdiagnose von einem Elternteil besser zu verarbeiten.

 

Neben Abenteuercamps für Kinder bis ca. 16 Jahre bietet adventurecare e.V. auch vielfältige Unterstützung für Familien, die mit einer Krebsdiagnose leben. Auch eine Familie unserer Schule konnte ein solches Camp erleben und hat uns begeistert davon berichtet. Weitere Infos finden Sie unter http://adventure.care/

Den Spendenlauf haben wir für Donnerstag, den 18. April 2019 geplant. Bei schlechtem Wetter wird der Lauf nach den Osterferien nachgeholt.

 

Die Kinder laufen am Vormittag und benötigen der Witterung angepasste Sportkleidung und Turnschuhe sowie ausreichend zu trinken.

 

Die Kinder der ersten und zweiten Klasse starten um 10 Uhr im Stadion. Die Kinder der dritten und vierten Klasse starten gegen 11 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen!

 

Es wird auch ein Verpflegungsstand mit „Fingerfood“ angeboten. Über Spenden oder Hilfe beim Verkauf würden wir uns sehr freuen.

 

Weitere Informationen über den Sponsorenlauf entnehmen Sie bitte der Laufkarte Ihres Kindes.

 

Die ausgefüllte Laufkarte muss bis spätestens 16. April 2019 beim Klassenlehrer abgegeben werden. Nach dem Lauf erhält jedes Kind seine Laufkarte zurück, auf der dann die gelaufene Rundenzahl Ihres Kindes vermerkt ist. Mit der Laufkarte als Bestätigung werden die Sponsoren gebeten, den versprochenen Betrag pro Runde zu spenden.

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind dann die Geldspende mit in die Schule.

 

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Spendenlauf!

FESTUMZUG

 

Am 20.10.2019 findet anlässlich der 1200-Jahr-Feier der Gemeinde Göllheim ein Festumzug statt, an der die ganze Schule teilnehmen wird.  An diesem Tag besteht für die Kinder Schulpflicht! Unser Beitrag wird unter dem Thema „Schule früher – Schule heute – Schule der Zukunft“ laufen.

 

Sollten Sie zu Hause Gegenstände haben, die zum Thema  „Schule früher“ passen, melden Sie sich gerne bei der Klassenleitung bzw. im Sekretariat.

 

Möchten Sie Ihr Kind krank melden, klicken Sie bitte hier.